Agriturismo Sant Angelo
Italiano English Español Français Netherland Dansk

Bolsena See

Der See Bolsena mit seinem kristallklaren Wasser hat eine Oberfläche von 114 qkm, einen Durchmesser vom 63 km und eine Tiefe von 146 m. Er ist damit der fünftgrößte See Italiens und der größte See vulkanischen Ursprungs in Europa.

Im See befinden sich zwei Inseln, die Insel Bisentina, beherrscht vom Monte Tabor, und die Insel Martana auf der die ostgotische Königin Amalasunta umkam.
 

Capodimonte
Von diesem malerisch auf einer Halbinsel gelegenen und von der imposanten Burg Farnese beherrschten Städtchen kann man Ausflugsfahrten zu den beiden Inseln unternehmen.